Schwarzer Klee

Wer ist das 4. Zogratis-Geschwister? Atemberaubender Plot Twist in Black Clover

  Schwarzklee 4. Zogratis-Geschwister

Seitdem ist der Black Clover Manga in aller Munde Spade Kingdom Bogen begann in Kapitel 261. Dieser Bogen war voller Aufregung. Nicht nur die Hauptdarsteller konnten ihr Wachstum zeigen, sondern auch die Nebencharaktere.



Die atemberaubende Wendung dieses Bogens war die Enthüllung des letzten Bösewichts. Wer ist das 4. Zogratis-Geschwister, von dem wir nichts wussten? Wer war es? Wie sah er aus? Wie konnte es überhaupt jemand Vertrautes sein? Er scheint ein unerwartet bekanntes Gesicht zu sein, an dem die Fans sehr hängen.

Obwohl dieser Bogen nicht so verständlich war, wie die Leute dachten, seit er anfing, Dinge für die letzte Saga von vorzubereiten Schwarzer Klee .





Nun, da das verblüffende Mysterium des letzten Bösewichts aufgedeckt wurde, werfen wir einen Blick darauf, wie wir es bezeichnen möchten eine der größten Wendungen in der Geschichte der Shounen , und wir sind uns sicher, dass Sie das auch tun würden, oder?!

Lassen Sie uns diese lang ersehnte Spannung beenden, und, hmmm, mit einem Knall.



Wer ist also das 4. Zogratis-Geschwister?

Die Zogratis-Geschwister waren die Hauptschurken des Spade Kingdom-Bogens und die stärksten Feinde, denen unsere geliebte Besetzung gegenüberstand. Die 3 Geschwister der Zogratis-Familie wurden in diesem Bogen niedergeschlagen, aber der Hauptschurke, der vierte Zogratis, hat sich endlich offenbart und uns gezeigt, dass er die ganze Zeit über der Mastermind dieses ganzen Bogens war.



  Wer ist das 4. Zogratis-Geschwister, erklärt.

.

Julius Novachrono, der Zaubererkönig des Kleekönigreichs, war die ganze Zeit das 4. Zogratis-Geschwister namens Lucius Zogratis, das in Kapitel 331 offenbart wurde.

Alle waren schockiert über diese Enthüllung, da Julius von verschiedenen Arten von Magie besessen ist, ein wirklich gutherziger Mann, der alle liebt und gegen Diskriminierung im Clover Kingdom ist.

  Schwarzklee 4. Zogratis-Geschwister

.


Ist Julius ein Zogratis?

Es wurde in Kapitel 331 laut Damnatios Forschung offenbart, dass Julius der einzige war, der in der Lage war, Zeitmagie zu benutzen, genau wie der oberste Teufel Astaroth, einer der 3 Herrscher der Unterwelt.

Die von Damnatio recherchierten Aufzeichnungen waren mehr als 20 Jahre alt und sie enthielten keine Erwähnung von Astaroth, er wurde stattdessen durch Magicula ersetzt, was bedeutete, dass Astaroth zu diesem Zeitpunkt bereits die Unterwelt verlassen hatte und der Teufel wurde, der in Lucius Zogratis wohnte, der war in Julius Novachrono.

  Schwarzklee 4. Zogratis-Geschwister

.


Ist Julius ein Verräter?

Ist Julius ein Verräter?

Bevor Damnatio Julius mit seinen Nachforschungen über die Unterwelt konfrontiert, fühlte sich Julius unwohl, er hatte Flashbacks von sich selbst.

Und gerade als Damnatio Julius nach dem Teufel fragte und Julius ihm etwas sagen wollte, tauchte Lucius aus Julius‘ Körper auf und enthüllte auch sein Spade Kingdom Grimoire.

Adrammelech, einer der ranghöchsten Teufel vom Baum von Qliphoth erschien im Raum und enthüllte den Namen von Lucius Zogratis und wie alles von Anfang an nach seinem Plan gelaufen war.

  4. Zogratis-Geschwister

.


Stärkster Teufel im Schwarzklee:

Nachdem Lucifero, der König der Teufel, in diesem Bogen besiegt wurde, nahm der stärkste Teufel, den wir bisher gesehen haben, die gemeinsame Anstrengung von Asta, Yuno, Yami und Nacht mit der geringfügigen Unterstützung anderer Kapitäne auf sich.

Aber dennoch, den König des Teufels zu besiegen, auch wenn er nicht in seiner vollen Stärke war, so waren es die Helden nicht, sie waren in sehr schlechter Verfassung, fast am Rande des Todes. Luzifero zu besiegen scheint also keine wahrscheinliche Aufgabe zu sein.

  Schwarzklee-Plot-Twist

.

.

Die Leute haben das theoretisiert Lucius Zogratis war auch an der Niederlage von Lucifero beteiligt . Seit wir sahen, wie Adrammelech Luciferos Herz wegnahm und enthüllte, dass es von Anfang an seine Absicht war, Luciferos Herz zu nehmen und sich dann mit Lucius zu treffen.

Dies deutet darauf hin, dass Lucius und Astaroth immer wieder zurückgespult haben, um den Ausgang des Kampfes gegen Lucifero zu ändern, was auch das bedeutet Unsere Helden sind möglicherweise auch mehrmals gestorben während des Kampfes gegen Lucifero, bis sie Lucifero endlich besiegen konnten.

Dies wird weiter durch die Beweise des Uhrenturms in verschiedenen Kapiteln bewiesen, die unterschiedliche Zeiten zeigen, obwohl es keine Flashback-Szene gab, als die Uhr gezeigt wurde. Das bedeutet, dass Luciferos Niederlage Teil des großen Plans von Lucius Zogratis war.

  Zogratis 4. Geschwister Schwarzklee

Empfohlene Beiträge:

.

Beliebte Beiträge